Beantragung Freizeitticket am 29.09.2017 von 15:00 bis 18:00 Uhr im Foyer, Haus der Gemeinde Kematen

Allen KematerInnen wird angeboten, die Beantragung für das Freizeitticket Tirol
über die Gemeinde Kematen (Verkauf durch Bergbahnen Oberperfuss GmbH) am
Freitag, den 29.09.2017 von 15:00 bis 18:00 Uhr im Foyer, Haus der Gemeinde Kematen,
zu tätigen.

Die Käufer benötigen aktuelle Fotos, für die Familienkarte einen Juff-Pass oder
eine aktuelle gemeinsame Meldebestätigung. Bitte nehmen Sie, wenn vorhanden,
auch ihr Freizeitticket des vergangenen Jahres mit. Senioren benötigen für
die Seniorenkarte einen Seniorenausweis.

Die Abholung des Freizeitticket Tirol ist ab Sonntag, 01.10.2017 bei der Kassa der
Bergbahnen Oberperfuss GmbH in der Zeit von 09:00 – 12:00 Uhr möglich.

Ansonsten ist die Abholung des Freizeittickets ab Montag, 02.10.2017, 08:00 Uhr
im Gemeindeamt Kematen möglich.

Bankomatzahlung möglich!

Die Gemeinde Kematen fördert die Kosten für eine Regionale Freizeitkarte (z. B.
Freizeitticket Tirol) für alle Kemater Kinder ab 6 Jahren und Jugendliche gegen
Vorlage der regionalen Freizeitkarte mit € 63,00 pro Kind.
Nachdem mit dem Freizeitticket auch der Eintritt für Kunsteislaufplätze und
Schwimmbäder in der Umgebung abgedeckt ist, werden für jene Kinder, die eine
solche regionale Freizeitkarte nicht beanspruchen, die Kosten für eine Saisonkarte
für ein Schwimmbad bzw. einen Kunsteislaufplatz gegen Nachweis bis zu einem
Betrag von max. € 63,00 pro Kind übernommen.
Die Auszahlung des Förderbeitrages erfolgt über die Gemeinde Kematen.

Veröffentlicht am: Dienstag, 12. September 2017