Update Bahnhofstraße

Liebe Kematerinnen und Kemater!

Die Bürgerbeteiligung ist nun abgeschlossen und viele Rückmeldungen sind zur Gestaltung der Bahnhofstraße eingegangen. Der Ausschuss für Landwirtschafts-, Umwelt- und Ausschuss für Nachhaltigkeit und Ortsgestaltung sichtet aktuell die Rückmeldungen und bereitet die Daten auf.

Der nächste Schritt sind Erstgespräche mit drei verschiedenen Landschaftsarchitekten, deren Planungen und Kosten im Rahmen der Dorferneuerung vom Land Tirol zu großen Teilen mitgetragen werden. Mit den gesammelten Rückmeldungen und dem Input der Experten wird es einen Plan zur Neugestaltung geben, welcher dann natürlich auch der Bevölkerung präsentiert wird.

Die aktuellen Arbeiten sind in Kürze abgeschlossen und die Bahnhofstraße wird voraussichtlich Anfang November provisorisch asphaltiert und kann dann wieder befahren werden.

Veröffentlicht am: Freitag, 21. Oktober 2022