Pedibus-„Fahrer“ gesucht

Liebe Kematerinnen und Kemater,

auch heuer findet ab Schulbeginn wiederum unsere Pedibus-Aktion für die Schulbeginner über ca. 4 Wochen (Dienstag, den 15.09.2020 bis einschließlich Freitag, den 09.10.2020) statt.

Eine Gruppe von Kindern wird von einer Aufsichtsperson begleitet und geht gemeinsam, zu Fuß, zur Schule. Sie werden auf neuralgische Punkte entlang der Wegstrecke aufmerksam gemacht, und gleichzeitig wird verkehrssicheres Verhalten trainiert. Die Kinder werden auf klimafreundliches Mobilitätsverhalten hingewiesen und zu eigenverantwortlichen VerkehrsteilnehmerInnen erzogen.

Für diese Aktion suchen wir noch erwachsene Pedibus-„Fahrer“ für folgende Linien:

Linie 1: Oberrauthweg I – Bahnhofstraße – Volksschule
Linie 2: Huberangerweg – Sandbichlweg – Bahnhofstraße – Volksschule
Linie 3: Messerschmittweg – Dorfstraße – Winkelbergweg – Ingrid-Zwerger-Weg – Omesweg – Hintere Gasse – Bahnhofstraße – Volksschule
Linie 4: Mühlbachweg – Zwölfergasse – Bahnhofstraße – Volksschule

Die Abfahrtszeiten sind – je nach Linie – Montag bis Freitag ab 07:00 Uhr.

Solltest du Interesse haben, die Tafelklässler bei ihren ersten Schultagen zu unterstützen, melde dich bitte im Gemeindeamt bis spätestens 10.08.2020.

Veröffentlicht am: Montag, 13. Juli 2020